12.09.2012

Deutsche Reedereien weiter in schwerem Fahrwasser

Deutsche Reeder betreiben die meisten Containerfrachter weltweit. Die Schifffahrt sichert dadurch in Deutschland direkt 50.000 Arbeitsplätze. Zusammen mit allen Nebenbereichen sind es sogar ca. 38.000 Arbeitsplätze. Gerade eine große Exportnation wie Deutschland profitiert von einer starken Handelsflotte. >>
13.11.2009

Schiffsfinanzierer mit neuen Lösungen

Durch gemeinsame Kraftanstrengungen von Schiffsbanken, Investoren, Reedereien und Staat hat die deutsche Schifffahrt das Krisenjahr 2009 ohne dramatische Pleiten überstanden. Die Zahl der deutschen Schiffe, die durch Kapitalengpässe in Folge der stark gesunkenen Fracht- und Charterraten in der Insolvenz landeten oder zwangsverkauft werden mussten, liegt nach Einschätzung des in Hamburg erscheinenden HANSA International Maritime Journals im unteren zweistelligen Bereich. >>