Sea Dragon Andreas Rothe

3x1 Hochburg Duisburg - Bei Santa Claus zu Besuch

Inmitten des "Ruhrpotts" liegt der idyllische Rahmer See mit seiner malerischen Halbinsel und Regattabasis. Hat man erst einmal das Gelände das Windsurf-Clubs gefunden, dann wartet eine Truppe ausgesprochen freundlicher Regattafans und Veranstalter auf den Besucher.

In 2015 hat der Rahmer Windsurf Club 3 Regatten ausgerichtet, jetzt hat der benachbarte Segelverein "Segelvereinigung Huckingen e.V." nachgezogen, gesponsert von der Firma Catawest.

Die Santa-Claus Regatta war extrem vom Wetter begünstigt, am zweiten Weihnachtstag riss es sieben Skipper und viel Zuschauer von der Couch. Gewonnen hat Gulasch-Sponsor Andreas Rothe - der Autofan und Segelneuling zeigte es den segelerfahrenen Skippern und beweis, dass man sich schnell in Trimm und Taktik einarbeiten kann.

Ein Hingucker war der Tonnenleger, ein Kanu mit Flap-flap-Antrieb*, 3x1-Fan Sebastian Klärner segelte seine Yacht teilweise sogar aus dem Kanu - der Beinantrieb macht es möglich.

* Angetrieben vom MirageDrive mit Glide-Technologie: Das plumpe Paddel wird durch die pure Effizienz des MirageDrive Pedalantriebs ersetzt. Mit der größten menschlichen Muskelgruppe zusammen wird das Kajakfahren noch leichter und effizienter als je zuvor ...
Zurück
Santa Claus Regatta Bericht >>
Mehr Infos über den Sponsor und den Tonnenleger >>


Share

Jetzt bestellen! Der 3X1-Racer. Carbon made in Germany! Video ansehen! >>

Die Meldungen der Woche:
Möchten Sie immer informiert sein? Unseren kostenlose maritime Wochenennews können Sie hier bestellen >>

Kommentare, Anregungen, Briefe und Beiträge sind
immer willkommen: redaktion@stockmaritime.com