J-Class - Klassiker mit hervorragenden Segeleigenschaften

Die Schönheit der riesigen J-Class America's-Cup-Yachten zieht immer mehr Anhänger in ihren Bann. So erlebt die J-Klasse zur Zeit eine unerwartete Renaissance. In der in den 30er Jahren entstandenen Vermessungsregel segeln Yachten mit einer Länge um die 40m, einer Breite zwischen 6-7m und 4-5m Tiefgang. Trotz enorm hoher Kosten werden wieder Regatten veranstaltet und neue Schiffe gebaut. Bald wird es weltweit wieder 11 der eleganten Riesen geben.

Die Bilder und Videos der Regatten, in denen diese frühen Superyachten aufeinanderstoßen, faszinieren Millionen.

Wir haben passend zu den großen Vorbildern eine Modellyacht entwickelt. 10 Yachten sind inzwischen ausgeliefert, und die Eigner sind von den Segeleigenschaften begeistert. Auch im großen Modellboot-Test des Magazins Yacht hat die J-Class hervorragend abgeschnitten.

Wenn eine J-Class Ihre Bahn durchs Wasser zieht, dann bleibt jeder Passant stehen. Denn anders als normale Modellboote sieht eine J-Class einer echten Yacht zum Verwechseln ähnlich. Der Grund ist die große Genua, die nicht - wie sonst bei den meisten Modellen üblich - durch einen Baum gehalten wird. 2 Schoten ziehen das mächtige Segel in der Wende oder Halse von einer Seite auf die andere - so wirken auch die Manöver realistisch.

Die Yacht bietet weitere technische Leckerbissen: Sie kann mit einem Carbonmast mit Nut, und mit über Fernsteuerung verstellbarem Achterstag und Baumniederholer bestellt werden. Für die Nacht gibt es Positionslaternen, natürlich ebenfalls ferngesteuert einschaltbar. Optisch veredeln lässt sich die Yacht mit Echtholz-Deck und hochwertigen Lackierungen.

Dank einer umfangreichen Segelgarderobe kann die Yacht von 0,2 bis 7 Beaufort gesegelt werden, natürlich auch im Salzwasser - wie die anderen Yachten aus dem stockmaritime Premium-Programm.



Technische Daten
- Länge gesamt: 133 cm
- Länge Wasserlinie: 80 cm
- Breite: 20cm
- Tiefgang: 27,5 cm
- Gesamthöhe im Ständer: ca. 190 cm
- Masthöhe über Deck: 154 cm

- Gesamtgewicht: ca. 5,4 kg
- Rumpfgewicht inkl. RC: ca. 1,6 kg
- Gewicht Kiel: 3,5 kg
- Segelfläche: viel

- Material Rumpf: Carbon/Epoxy
- Material Deck: Carbon/Epoxy
- Material Mast: Carbon


Erhältliche Segel:
- Großsegel
- Mittelwind-Großsegel
- Trysegel
- Genua
- Fock
- Sturmfock

Ausstattungsoptionen:
- separate Großschotverstellung
- RC-Baumniederholer
- RC-Achterstag
- RC-Positionslichter
- Carbonmast mit Nut
- Teakdeck (Echtholz)
- Aufbauten aus Echtholz
- diverse Lackierungen
- Bootname auf Rumpf
- goldene Zierlinie
- Teakholzständer

Zurück
Mehr Infos zur J-Class >>
Viele Bilder des Modells und von echten J-Class Yachten >>


Share

Jetzt bestellen! Der 3X1-Racer. Carbon made in Germany! Video ansehen! >>

Die Meldungen der Woche:
Möchten Sie immer informiert sein? Unseren kostenlose maritime Wochenennews können Sie hier bestellen >>

Kommentare, Anregungen, Briefe und Beiträge sind
immer willkommen: redaktion@stockmaritime.com