Segeln. Wohnen. Trailern. Racen.

Die L30 ist ein vielseitiges, schnelles Boot zu einem sehr guten Preis.

Seit dem 22.Mai 2017 vertreiben wir die L30 in Deutschland. Der Grund: Das vielseitige Boot ist nicht nur schnell, sondern auch wohnlich und trailerbar. Eine gute Ergänzung zu dem reinen Racer FARR280.

Der Clou: Durch den Hubkiel lässt sich die Yacht auf einer normalen Slipbahn ins Wasser bringen.

Mehr Infos bei uns auf der hanseboot ancora boatshow oder auf der L30-Klassen-Website >>

Einfach zu segeln, anspruchsvoll zu regattieren

Rodion Luka, der Projekt-Initiator und Entwickler der L30 ist ein erfahrener, leidenschaftlicher Segler. Bei den Olympischen Sommerspielen 2004 gewann er die Silbermedallie im 49er, und führte jahreland die Weltrangliste an. Beim VOLVO OCEAN RACE 2008-2009 steuerte er im Team Russia den VOLVO 70 Kasatka.

Rodion liegt der Segelsport sehr am Herzen. 2012 gründet er eine Yachtschule, den Kiewer Racing Yacht Club. Dieser Klub schuf die Voraussetzungen für den Segelsportunterricht für Menschen, die keine Zeit und Geld für den Kauf und die Wartung eigener Segelboote haben. Der Klub organisiert Amateurregatten, die Mannschaften des Clubs nehmen auch an internationalen Regatten teil.

Schnell. Sehr schnell für den Komfort.

Die L30 soll Menschen für das sportliche Segeln begeistern, ohne die Familie auszugrenzen. Daher ist die Yacht voll tourentauglich und sehr einfach zu beherrschen.

Tatsächlich ist es beindruckend, wie leicht und schnell die Yacht zu segeln ist. Testsegeln ist insofern gefährlich, als dass Sie danach mit dem L30 Virus infiziert sein ;-).

Das nebenstehende Video ist bei 18-26 Knoten Wind auf dem Balaton/Ungarn während des Testsegels mit Kunden entstanden. 

Pfiffig wohnen.

Innen bietet die L30 reichlich Komfort und ist extrem pflegeleicht.

- 4 großzügige Kojen, 2 im Vorschiff und 2 Hundkojen
- Bad mit WC und Dusche
- Pantry mit Kühlschrank, Spüle und Kocher
- Stehhöhe

Wir bieten viele Optionen wie z.B. Ceranfeld (Petroleum oder dieselbetrieben, Cockpitdusche, gepolsterte Cockpit-Sitzbänke, etc.).
In Hamburg individualisieren wir das Boot auf Wunsch in (fast) jeder Form.

TECHNISCHE DATEN

Idee und Konzept: Rodion Luka
Werft: Ocean Tec (Slovenia)
Design: Justin Yacht Design

Länge über Alles: 9,58 m 
Länge Rumpf: 9,25 m
Länge Wasserlinie: 9,20 m
Ausleger (max.): 2,54 m
Antrieb: Oceanvolt Elektrik Antrieb und Saildrive mit 2-Blatt Faltpropeller 
Tiefgang (Kiel unten/oben): 1,80 m/ 0,58 m
Höhe (Wasserlinie bis Masttop): 13,15 m
Gewicht: 1.820 kg
Kielgewicht: 710 kg
Frischwassertank: 45 Liter
Abwassertank (Option): 35 Liter