NEU: J-Class mit Mahagonirumpf und Teakdeck

Wir haben unsere J-Class im Laufe des letzten Jahres komplett überarbeitet. Das Boot war im Modell-Boot-Test der Yacht 2015 schon der Liebling der Tester - nun ist sie noch besser geworden. Die optische Krönung ist die Option Mahagoni. Dafür wird eine speziell ausgesuchte Holzsorte mit feiner Maserung um den Rumpf geschmiegt und dann auf Mahagoni gebeizt. Durch die feine Maserung sieht das Ergebnis im kleinen Maßstab besser aus, als echtes Mahagoni. Das Furnier wird mit 3 Lagen Epoxydharz und 2 Lagen Klarlack versiegelt. Das Ergebnis ist atemberaubend.

Im letzten Monat haben wir zudem die Anordnung der Fernsteuerungskomponenten weiter verbessert. Dadurch können folgende Optionen einfach nachgerüstet werden:
- separater Verstellservo für die Großschot
- Achterstagsverstellung/Einstellung der Mastbiegung
- ferngesteuerter verstellbarer Baumniederholer

Alle Optimierungen seit 2015:
- Rumpfform otimiert, mehr Auftrieb im Heck, längerer Bug
- Mast zurückgesetzt
- Hauptluke/-aufbau weiter nach hinten
- Cockpitrand neu gestaltet, rund, eleganter
- Gewicht weiter nach hinten verlagert
- Teakdeck angepasst
- neue Aufteilung innen/Anordung der Technik
- Verlegung der Austrittsöffungen des Schotrundlaufs unter den Kajütdeckel hinten
- verbesserte Ruderansteuerung

Die J-Class verträgt Seegang bis 1,5m, ist seewasserfest und dabei auch noch ein Hingucker im Wohnzimmer.


Zum Boot im Online-Shop >>

<< Zurück zur Übersicht

Share