09.04.2008   Die neue Diva in vollem Glanz!



  Da dampft Sie auf uns zu: die Titanic!
Gestern durfte Sie sich in der Sonne Hamburgs in voller Pracht zeigen:
unsere neue Diva im Programm, die "Titanic".

Gesunken 1912, keine 14 Tage nach ihrer Indienststellung - aber noch heute in aller Munde. Spätestens seit dem 1997 der 10. "Titanic" Spielfilm in die Kinos kam, Männer zum stöhnen und Frauen zum weinen brachte, kennt jedes Kind die "Titanic".

Zwar konnten an Deck weder Leonardo Di Caprio noch Kate Winslet gesichtet werden, dafür jede Menge liebevolle Details. Aber sehen Sie selbst, wenn heute im Laufe des Tages unsere Produktinfo Seite online steht.

Hier gibts dann heute irgendwann die Titanic Infoseite.

3 Kommentare zu "Die neue Diva in vollem Glanz!":
  1. 24.05.2011 - mAwCzzEDkrjuPY:
    Stands back from the kebyaord in amazement! Thanks!
  2. 29.09.2011 - UuiLQSOyNv:
    Shoot, who would have tohught that it was that easy?
  3. 25.12.2015 - 8QFYPWEII:
    Oh my goodness! Incredible arltcie dude! Manythanks, However I am encountering troubles with your RSS.I don't understand the reason why I can't join it. Is there anyone else havingidentical RSS problems? Anyone who knows the answer can you kindly respond?Thanx!!
       
 
Kommentar schreiben:  (Die neue Diva in vollem Glanz!)
Name (notwendig)

Email (wird nicht veröffentlich, notwendig)

Kommentar (notwendig)


Bitte geben Sie die Zeichen ein.
Bitte füllen Sie alle Felder aus!    


07.04.2008   Wir haben die "Titanic" gehoben! Ehrlich!



  Sönke und Jarek heben die Titanic
Eine ganze weile haben wir gewartet: heute war es dann endlich soweit! Eine längliche Palette mit einem länglichen Karton darauf wurde zu uns auf den Hof gestellt.
Schnell war der Karton im Showroom abgestellt und flux geöffnet. Dann mussten nur noch ein paar Schrauben aus dem Sicherungsgestell gelöst werden und schon konnten wir Sie heben. Unsere "Titanic".
Detailreich und nett anzusehen. Aber fährt sie auch? Oder wird sie sinken? Wir haben schon über das Tuningkit "Sinkfunktion" für dieses Modell nachgedacht. Ernsthaft! Zwei Pumpen... ein Seeventil... Naja, mal sehen ob es dafür Bedarf gibt.

Ach, fast hätte ich es vergessen: die Titanic ist 1,6m lang!
3 Kommentare zu "Wir haben die "Titanic" gehoben! Ehrlich!":
  1. 07.04.2008 - Kurt Beck:
    ...und jetzt gibts bei Euch Kate Winslet und Leonardo DiCaprio als Tuning-Kit oder was?
  2. 08.04.2008 - Buchungsservice:
    Ja, klar. Sollen wir ein Angebot machen? Dazu die Brushless-Turbo-Motoren, um die Titanic in eine Turbotanic zu verwandeln. 40 Knoten sollten drin sein.
  3. 21.07.2009 - Titan:
    Was wiegt so ein Schifft?
       
 
Kommentar schreiben:  (Wir haben die "Titanic" gehoben! Ehrlich!)
Name (notwendig)

Email (wird nicht veröffentlich, notwendig)

Kommentar (notwendig)


Bitte geben Sie die Zeichen ein.
Bitte füllen Sie alle Felder aus!